ONANOFF: speziell für Kinder 

Warum eigentlich brauchen Kinder spezielle Audiogeräte?

Nach Ansicht von Fachleuten ist es schädlich, Kinder zu hohen Schallpegeln auszusetzen, denn das kann sehr negative Spätfolgen nach sich ziehen. Kinder sind regelmäßig gefährlichen Lärmpegeln ausgesetzt. Viele von Kindern benutzte Geräte haben einen Lärmpegel von weit mehr als 85 Dezibel. ONANOFF Kopfhörer mit Lautstärkebegrenzung halten den Lärmpegel unter den von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Standards. Sie sind so konzipiert, dass sie den alltäglichen Herausforderungen einer jeden Familie gerecht werden und das Leben somit ein wenig erleichtern.

 

  • Der Kleinkind-Modus reduziert die maximale Lautstärke auf 75 dB, was sich perfekt für Kleinkinder, Kinder mit empfindlichem Gehör, Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen und/oder Autismus eignet.

  • Der Kinder-Modus mit max. 85 dB ist ideal für normales Hören.
  • Der Reise-Modus erreicht maximal 94db und eignet sich hervorragend für Situationen mit lauten Hintergrundgeräuschen, wie z.B. Reisen mit dem Flugzeug oder Auto.

  • Der Study-Modus ist eine brandneue Innovation im Bereich der Kinder-Kopfhörer. Er bedient sich einer patentierten Technologie, um die Sprachverständlichkeit und Sprachqualität zu verbessern. Mit einer maximalen Lautstärke von 94 dB bietet dieser Modus eine klarere Stimmwiedergabe, damit sich die Kinder beim Lernen, Anschauen von Lehrvideos oder Online-Vorlesungen besser konzentrieren können. Diese Einstellung ist ideal, wenn neue Sprachen erlernt werden oder aufmerksames Zuhören gefordert ist.

 

Jetzt gewinnen!

Hosenmatz und onanoff Kopfhörer verlosen 2x1 Kinder-Kopfhörer in Rosa.

Und so gewinnst du!
Schreibe Hosenmatz eine E-Mail mit dem Stichwort: „onanoff Kopfhörer“ und deiner Adresse (freiwillig) unter gewinnspiel@hosenmatz-magazin.de. Das Gewinnspiel endet am 30.04.2019 23.59 Uhr. HOSENMATZ wünscht allen Teilnehmern ganz viel Glück!

Teilnahmebedingungen

W ir sind nicht der Meinung, dass Kinder-Kopfhörer nur billige und kleinere Versionen von Erwachsenen-Kopfhörern sind. Kinder nutzen elektronische Geräte in ihrem Alltag sehr intensiv – deshalb haben wir die speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen BuddyPhones PLAY entwickelt. Wir bei ONANOFF haben jahrelange Erfahrung in der Herstellung von sicheren Kopfhörern für Kinder und sind stolz darauf, dass der PLAY einer der innovativsten ist”.

Petur Olafsson, Mitbegründer von BuddyPhones

 Onanoff

 

Bilddaten ©onanoff