Das SUPERBLOOM Festival wird pink

Nicht nur die Zukunft sondern auch das SUPERBLOOM wird in diesem Jahr pink: Das Festival verkündet neben dem Erfolgskünstler Peter Fox, weitere Highlights, wie Ava Max, Sam Fender, Trettmann, Aitch, The Blaze, RAYE, Wilhelmine und $OHO BANI. Diese gesellen sich zu den bereits bestätigten Hochkarätern Imagine Dragons, Martin Garrix, Ellie Goulding, Badmómzjay, Zara Larsson, Ofenbach, AURORA oder Lost Frequencies und vervollständigen das diesjährige Festival-Line-Up.

Am 02. und 03. September 2023 verwandelt sich das Gelände des Münchner Olympiaparks und das Olympiastadion wieder in eine spektakuläre SUPERBLOOM Erlebniswelt mit nationalen & internationalen Künstler*innen, Podcaster*innen und zahlreichen Experience-Bereichen. Bereits 2022 konnte das SUPERBLOOM Festival mit seiner restlos ausverkauften ersten Edition überzeugen und sich mit dieser Ausgabe sogar den Titel “Best New Festival” bei den „European Festival Awards” sichern. Auch dieses Jahr können sich die Gäste auf ein einzigartiges und facettenreiches Potpourri aus Musik, Performance, Podcasts, Workshops und Tanz freuen.

Die ersten SUPERSTARS sind bestätigt

Ende letzten Jahres wurden bereits einige Acts wie die Pop-Rock-Band Imagine Dragons, die britische Popsängerin Ellie Goulding und die als beste Newcomerin des Jahres gekürte Badmómzjay bekannt gegeben. Jetzt wird das Line-Up für das SUPERBLOOM 2023 um zahlreiche nationale und internationale Musiker*innen und Podcaster*innen ergänzt.  

Peter Fox – für den die Zukunft pink ist – kehrt als Solokünstler nach 15 Jahren mit neuem Album auf die Festivalbühne zurück. Auch der Erfolgsrapper Trettmann spielt nach einer Pause endlich wieder Festivalshows. Die SUPERBLOOM-Masse zum Beben bringt außerdem die amerikanische Pop-Sensation mit albanischen Wurzeln Ava Max und der TikTok-Star und Newcomerin Nessa Barrett. Die britische Künstlerin RAYE, die vor Kurzem mit ihrem globalen Hit „Escapism“ auf der Nummer 1 der UK Charts landete, ist ebenfalls nur eines der Highlights der diesjährigen Ausgabe. Im Bereich HipHop können sich die Gäste zudem auf das 22-jährige Ausnahmetalent Aitch, sowie auf Trap-Beats des Berliners makko freuen. Für energischen und treibenden Indie-Rock sorgen der Brite Sam Fender, genau wie La Comitiva zusammen mit Singer-Songwriter Erlend Øye, auch bekannt als Kopf der Band The Whitest Boy Alive und Teil des Pop Duos Kings of Convenience. Atmosphärisch wird es hingegen mit dem Pariser Duo The Blaze, deren Klänge ein Mix aus Dub, House und Popmusik wiedergeben. Auch auf der Bühne ist Internet-Sensation und Musiker TALK, der seine starke Stimme neben emotionsgeladener Songs auch für die LGBTQIA+-Community einsetzt. Intelligente Lyrics und gefühlvolle Vocals gibt es bei Olivia Dean, die mit ihrer Musik Themen wie Liebe und Trennung angeht. Weitere bestätigte Acts für das SUPERBLOOM 2023 sind die deutschen Künstler*innen Mayberg, $OHO BAŃI, Jeremias, Wilhelmine, sowie Dilla und die Norwegerin SKAAR.

Das SUPERBLOOM ist viel mehr als ein reines Musikfestival: Das MiniBloom schafft einen Raum für Entfaltung, Kindsein und Erleben

Die Kids Area offeriert Kindern im Alter von 0-12 Jahren am 2. und 3. September täglich von 10:00 – 19:00 die Möglichkeit zum Toben, Spielen, Tanzen, Basteln, Ausprobieren, Entdecken, Singen und Magie erleben! Durch den Zusammenschluss mit dem Lilalu Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. wird das MiniBloom sein Programm ausweiten und ermöglicht den Besucher*innen einen gesonderten Zugang auf das angrenzende Lilalu Gelände, das nicht Teil des eigentlichen SUPERBLOOM Festivalgelände ist. Zugang auf das SUPERBLOOM Festivalgelände erhält man ausschließlich mit einem SUPERBLOOM Festivalbändchen. Alle Kinderticketbesitzer*innen im Alter von 6-15 Jahren ist der Zugang zum SUPERBLOOM Festivalgelände in Begleitung einer Erziehungsberechtigten Person gestattet. Das Programm auf dem Lilalu Gelände ist kostenlos und man braucht kein extra Ticket.

„Wir freuen uns sehr, mit dem Umsonst & Draußen Festival und dem Lilalu Bildungs- und Ferienprogramm der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. zusammenzuarbeiten und unseren Besucher*innen eine einzigartige Erfahrung auf dem Lilalu Areal zu bieten. Wir möchten allen Kindern ermöglichen, die Welt der Musik, Kunst und Fantasie kennenzulernen und so einmalige Momente und Erinnerungen zu schaffen – denn die kleinen Festivalgäste von heute sind die großen Festival Fans von morgen.”, so Fruzsina Szép, Geschäftsführerin und Festivaldirektorin des SUPERBLOOM  Festivals. 

Während das MiniBloom beim Umsonst & Draußen Festival ein liebevoll gestaltetes und umfangreiches Programm für Kinder bietet, können auf dem Festivalgelände, auf der Spectacular Stage bei den Kinder Acts auch die “Großen” feiern. Hier tritt nämlich DIKKA – das rappende Nashorn mit cooler neuer Kindermusik, die weltweit erste Dino-Metal-Band HEAVYSAURUS, die Musiker, Musikpädagogen und Didaktiker – der Munich Supercrew sowie die Köllner Band GORILLA CLUB & GÄSTE auf.

Das Umsonst & Draußen Festival ist ein Ort für Familien, um gemeinsam Zeit zu verbringen und Spaß zu haben

Mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen hält das Festival viele Abenteuer bereit. Während sich die jüngsten Festivalbesucher*innen im eigenen Spielzelt austoben und auf dem Kinderkarussell fahren können, besteht für ältere Kinder und Erwachsene die Möglichkeit ihre Geschicklichkeit beim Jonglieren zu testen. Im Kreativ-Zelt können alle Besucher*innen ihrer Kreativität freien Lauf lassen und mit Staffeleien und Bastelmaterialien eigene Kunstwerke schaffen. Für Spiel und Spaß gibt es außerdem eine Hüpfburg, ein Riesentrampolin, Sandkästen und weitere Spielgeräte. In den Pausen kann man sich auf Liegestühlen entspannen und das umfangreiche gastronomische Angebot für Erfrischungen nutzen.

UMSONST & DRAUSSEN FESTIVAL

• Vom 31. Juli bis zum 8. September 2023
• Öffnungszeiten regulär: Mo-Fr 15:00-19:00 Uhr & Sa/So 11:00-19:00 Uhr
• Öffnungszeiten beim MiniBloom: 10:00-19:00 Uhr
• Lilalu-Gelände im Olympiapark Süd
• Kostenfrei und ohne Anmeldung zugänglich
• Kein Betreuungsangebot

MINIBLOOM am 02. & 03.09 Teil des UMSONST & DRAUSSEN FESTIVALS

• An beiden Festivaltagen des SUPERBLOOM (2. & 3. September 2023), von 10:00 bis 19:00 Uhr
• Musikprogramm auf der Spectacular Stage des SUPERBLOOM Festivals
• Acts: GORILLA CLUB & GÄSTE, HEAVYSAURUS, Munich Supercrew, DIKKA
• Zugang nur mit gültigem SUPERBLOOM Festivalticket ab 6 Jahren möglich

 

Der Ticketverkauf läuft bereits: 

Das 2-Tage-Ticket für Samstag & Sonntag ist ab 219 EUR, das Tagesticket für jeweils Samstag oder Sonntag zu einem Preis von 119 EUR erhältlich. Next Generation-Tickets für 16 & 17-Jährige werden zu einem vergünstigten Preis von 119 EUR und limitierte Kids-Tickets von 6 bis 15 Jahren für 49 EUR angeboten. 

Diese und weitere Ticketkategorien sind unter www.superbloom.de erhältlich.

Jetzt gewinnen!

HOSENMATZ und SUPERBLOOM verlosen mit etwas Glück ein buntes, facettenreiches Festivalwochenende für dich und deine Familie. 2 x 1 Fullweekend-Familien-Ticket für Erwachsene und Kinder (diese müssten zwischen 6-15 Jahre alt sein).
Das Gewinnspiel endet am 03. Juli 2023, 23.59 Uhr. HOSENMATZ wünscht allen Teilnehmern ganz viel Glück!

Am Gewinnspiel teilnehmen:

Stichwort:

Datenschutzerklärung

9 + 8 =

Information:
Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme pro Gewinnspiel erlaubt. Im Falle des Betrugsverdachts gegen einen Mitspieler (z.B. unerlaubte Manipulation, Mehrfachteilnahme), behält sich Hosenmatz das Recht vor, den Gewinn (auch nachträglich) abzuerkennen.

Bildcredits: © SUPERBLOOM