Zeit füreinander. Raum für mich.


Mitten in der herrlichen Natur der Nordfriesischen Insel Föhr, am Ortsrand des malerischen Dorfes Nieblum, steht das Hoftel Föhr. Ein ehemaliger Bauernhof, der zu einer einzigartigen Mischung aus Hotel und „Hostel-de-Luxe“ um-
gebaut wurde,  ein Ort zum „Runterkommen“ mit Herz für Groß und – ganz – Klein. In jedem der neun geräumigen und frisch gestalteten Doppelzimmer ist Platz für ein zusätzliches Baby- oder Reisebett. Die fünf großzügigen Familienzimmer sind ideal für drei bis fünf Personen.

Das kleine aber feine Domizil an der Nordsee begeistert mit vierzehn individuell eingerichteten Zimmern.

Nachhaltigkeit:

Der Urlaubstag startet mit einem gesunden Frühstücksbuffet mit dem Schwerpunkt biologisch-nachhaltig und Regionalität. Alle anderen Mahlzeiten können je nach Geschmack, Appetit und Tagesplanung in der großen Wohnküche gezaubert werden.

Riesen Spaß:

Für diejenigen, die sich während des Urlaubs noch zusätzlich etwas Gutes tun wollen, bietet das Hoftel Föhr verschiedene Entspannungsangebote – wie z.B. Babymassagekurse und Energiebalancierungen – sowie verschiedene Arrangements an.

Jede menge Angebote lassen das Herz schneller schlagen!

Die aktuellen Angebote für frischgebackene Eltern finden Sie auf der Webseite www.hoftel-foehr.de

Die Gastgeber
AnneClaire und Sjirk Loogman
freuen sich auf Sie!

Kontakt:

Hoftel Föhr (Hotel garni)
Nieblumweg 26
25938 Alkersum
Nordseeinsel Föhr

www.hoftel-foehr.de
moin@hoftel-foehr.de

T: +49 (0)4681-7461280

Bilddaten @hoftel-foehr.de